Porsche Holding Careers
Got the drive

Deine Lehre

Bewirb dich jetzt!

Mit über 600 Lehrlingen ist Porsche der größte Lehrlingsausbilder in der Automobilbranche in Österreich.
Die Lehrlingsausbildung umfasst mehrere Komponenten. Neben der Ausbildung im Betrieb und der Berufsschule bieten wir auch laufend Weiterbildungen in unseren eigenen Technik- Schulungszentren sowie Persönlichkeitsschulungen an.

Der Slogan „Karriere bei Porsche“ ist für uns keine leere Floskel. Eine Karriere vom Lehrling zum Service-Profi oder zum/zur Diagnosetechniker/ in, aber auch bis zum/zur Serviceleiter/ in oder Geschäftsführer/in eines Autohauses ist bei uns möglich.
Willst auch du teilhaben am Porsche-Feeling? Interessierst du dich für starke Autos und innovative Technologien? Bist du ein Teamplayer und willst deine Zukunft selbst gestalten? Dann bewirb dich jetzt bei der Porsche Inter Auto – Österreichs größter Automobil-Einzelhandelskette.

Das bieten wir dir bei Porsche

  • Eine fundierte Berufsausbildung
  • Eine sichere Zukunft im führenden Automobilunternehmen Österreichs
  • Technische Zusatzausbildung auf höchstem Niveau
  • Persönlichkeitsbildende Seminare
  • „Lehre mit Matura“ - wir unterstützen dich!

Lehrberufe

Lehre bei Porsche

KFZ-Techniker/in
KFZ-Techniker/in
Technik auf höchstem Niveau 
KFZ-Lackierer/in
KFZ-Lackierer/in
Der Farbkünstler der Werkstatt 
Karosseriebautechniker/in
Karosseriebautechniker/in
Der Allrounder in der Werkstatt 
Automobilkaufmann/-frau
Automobilkaufmann/-frau
Das Verkaufstalent im Schauraum 
Bürokaufmann/-frau
Bürokaufmann/-frau
Das Organisationstalent am Schreibtisch 
Einzelhandelskaufmann/-frau
Einzelhandelskaufmann/-frau
Schwerpunkt Ersatzteile 
Finanz- und Rechnungswesenassistent/in
Finanz- und Rechnungswesenassistent/in
Der Zahlenfreak in der Finanzwelt 
Informationstechnolog(e)/in – Systemtechnik und Applikationsentwickler/in - Coding
Informationstechnolog(e)/in – Systemtechnik und Applikationsentwickler/in - Coding
Der IT-Experte in der digitalen Welt 
Betriebslogistkkaufmann/-frau
Betriebslogistkkaufmann/-frau
Koordinationstalent im Lager 

KFZ-Techniker/in

Technik auf höchstem Niveau

KFZ-Techniker/in

JOB-Profil:

Als KFZ-Techniker/In bist du am Puls der Zeit und erlenst den Einsatz modernster Technologien. Heutzutage werden Diagnosearbeiten an Fahrzeugen mit computergestützten Fehlersuchgeräten vorgenommen. Da kommt es nicht mehr auf „Kraft“, sondern vielmehr auf Knowhow und „Cleverness“ an! Auch immer mehr Mädchen interessieren sich für diesen technischen Lehrberuf und stehen ihren männlichen Kollegen um nichts nach.

Ausbildungsdauer:

4 Lehrjahre (Spezialmodule: Hochvolt-Antriebe und Systemelektronik)

Möglichkeiten nach der Lehre:

Serviceberater/in, KFZ-Meister/in, Servicetechniker/ in, Diagnosetechniker/in, Werkstattleitung, eMobilitätstechniker/in 

Monatliche Lehrlingsentschädigung:

In EURO brutto pro Monat (gültig ab 1.1.2019):

1. Lehrjahr € 675,00
2. Lehrjahr € 850,00
3. Lehrjahr € 1120,00
4. Lehrjahr € 1490,00

Erfahrungsberichte

KFZ-Lackierer/in

Der Farbkünstler der Werkstatt

KFZ-Lackierer/in

JOB-Profil:

In der Berufsausbildung zum/zur KFZ-Lackierer /in lernst du extrem genau zu arbeiten und auf jedes Detail zu achten.
Unsere „Car-Designer/innen“ lackieren und gestalten Oberflächen an Fahrzeugen, Aufbauten, Objekten, Einzel- oder Serienteilen. Um diesen Beruf ausüben zu können, solltest du ein gutes Gespür für Farben und Nuancen haben sowie sehr genau arbeiten. Ein höchst anspruchsvoller Lehrberuf und eine Investition in deine Zukunft.

Ausbildungsdauer:

3 Lehrjahre

Möglichkeiten nach der Lehre:

Lackierer-Meister/in, Serviceberater/in für Karosserie, Werkstattleitung 

Monatliche Lehrlingsentschädigung:

In EURO brutto pro Monat (gültig ab 1.1.2019):

1. Lehrjahr € 675,00
2. Lehrjahr € 850,00
3. Lehrjahr € 1120,00
4. Lehrjahr € 1490,00

Erfahrungsberichte

Karosseriebautechniker/in

Der Allrounder in der Werkstatt

Karosseriebautechniker/in

JOB-Profil:

Du erwirbst Kenntnisse und Fähigkeiten über die Instandsetzung beschädigter Karosserien, den Um- und Aufbau von Spezialfahrzeugen (Nutzfahrzeugen) sowie die Handhabung der erforderlichen Werkzeuge und Maschinen. Der/Die Karosseriebautechniker/in lernt zudem auch den Lackaufbau kennen, um bei Fahrzeugbeschädigungen die Karosserie wieder fachgerecht herstellen zu können. Für diesen Lehrberuf solltest du ein hohes technisches Verständnis und ein gutes Raumgefühl mitbringen.

Ausbildungsdauer:

3,5 Lehrjahre

Möglichkeiten nach der Lehre:

Karosserie-Meister/in, Serviceberater/in für Karosserie, Werkstattleitung 

Monatliche Lehrlingsentschädigung:

In EURO brutto pro Monat (gültig ab 1.1.2019):

1. Lehrjahr € 675,00
2. Lehrjahr € 850,00
3. Lehrjahr € 1120,00
4. Lehrjahr € 1490,00

Erfahrungsberichte

Automobilkaufmann/-frau

Das Verkaufstalent im Schauraum

Automobilkaufmann/-frau

JOB-Profil:

In der Ausbildung zum/zur Automobilkaufmann/-frau verbringst du deinen Tag im Schauraum umgeben von den neuesten Porsche, Audi, VW, ŠKODA und Seat Modellen. Du lernst, wie man Verkaufsberatungsgespräche führt, Angebote und Finanzierungsverträge erstellt sowie Neu- und Gebrauchtfahrzeuge im Schauraum präsentiert.
Du solltest demnach nicht nur an Autos, sondern auch an kaufmännischen Tätigkeiten interessiert sein. Wenn du außerdem natürlich auf Menschen zugehen kannst und Spaß daran hast, Kunden ihr Traumauto zu verkaufen, dann ist das der richtige Lehrberuf für dich.

Ausbildungsdauer:

3 Lehrjahre

Möglichkeiten nach der Lehre:

Neuwagen-Verkäufer/in, Gebrauchtwagen-Verkäufer/in, Markenleiter/in

Monatliche Lehrlingsentschädigung:

In EURO brutto pro Monat (gültig ab 1.1.2019):

1. Lehrjahr € 650,00
2. Lehrjahr € 820,00
3. Lehrjahr € 1100,00

Erfahrungsberichte

Bürokaufmann/-frau

Das Organisationstalent am Schreibtisch

Bürokaufmann/-frau

JOB-Profil:

Dein Startschuss in eine erfolgreiche Karriere! Als Bürokaufmann/frau entwickelst du wirtschaftliche Grundkenntnisse sowie ein Gespür für Zahlen und Kommunikation. Zusätzlich bekommst du einen umfassenden Einblick in die Abläufe innerhalb der Organisation und hast die Möglichkeit unterschiedlichste Abteilungen kennenzulernen.

Ausbildungsdauer:

3 Lehrjahre

Möglichkeiten nach der Lehre:

z.B. Kunden- und Händlerbetreuer/in, Assistent/in, Mitarbeiter/in im Personalwesen, Marketing, Buchhaltung, Serviceassistent/in

Monatliche Lehrlingsentschädigung:

In EURO brutto pro Monat (gültig ab 1.1.2019):

1. Lehrjahr € 650,00
2. Lehrjahr € 820,00
3. Lehrjahr € 1.100,00

Erfahrungsberichte

Einzelhandelskaufmann/-frau 

Schwerpunkt Ersatzteile

Einzelhandelskaufmann/-frau

JOB-Profil:

Als Einzelhandelskaufmann/-frau erwirbst du Kenntnisse und Fähigkeiten über den Verkauf von KFZ-Zubehör sowie Originalteilen. Warenübernahme, Kommissionierung und Teiledisposition gehören zu deinem Aufgabengebiet.

Ausbildungsdauer:

3 Lehrjahre

Möglichkeiten nach der Lehre:

Ersatzteile- und ZubehörverkäuferIn, ErsatzteiledienstleiterIn 

Monatliche Lehrlingsentschädigung:

In EURO brutto pro Monat (gültig ab 1.1.2019):

1. Lehrjahr € 620,00
2. Lehrjahr € 800,00
3. Lehrjahr € 975,00

Finanz- und Rechnungswesenassistent/in

Der Zahlenfreak in der Finanzwelt

Finanz- und Rechnungswesenassistent/in

JOB-Profil:

Als Finanz- und Rechnungswesenassistent/in erhältst du einen umfassenden Einblick in alle Geldein- und ausgänge des Unternehmens sowie in die laufende Verbuchung von Geschäftsvorgängen. In der Ausbildung unterstützt du bei der Erstellung von Jahresabschlüssen und bei der Durchführung von Lohn- und Gehaltsverrechnungen. Du arbeitest mit unterschiedlichen Unternehmensbereichen zusammen und lernst die branchentypischen IT-Systeme kennen.

Ausbildungsdauer:

3 Jahre

Möglichkeiten nach der Lehre:

Buchhalter/in, Bilanzbuchhalter/in, Lohn- und Gehaltsverrechner/in, Mitarbeiter/in Meldewesen, Controller/in

Monatliche Lehrlingsentschädigung:

In EURO brutto pro Monat (gültig ab 1.1.2019):

1. Lehrjahr € 650,00
2. Lehrjahr € 820,00
3. Lehrjahr € 1.100,00

Erfahrungsberichte

Informationstechnolog(e)/in – Systemtechnik und Applikationsentwickler/in - Coding

Der IT-Experte in der digitalen Welt

Informationstechnolog(e)/in – Systemtechnik und Applikationsentwickler/in - Coding

JOB-Profil:

IT-Affinität und Verlässlichkeit zeichnen dich aus? Dann bist du als Informationstechnolog(e)/in oder Applikationsentwickler/in bei der Porsche Holding genau richtig. Bei der Ausbildung zum Informationstechnolog(e)/in liegt der Fokus in der Kundenbetreuung und Problemlösung, du installierst die Hardware und wartest technische Geräte. Du unterstützt den Service Desk und lernst unterschiedliche Infrastruktur Teams kennen. Als Applikationsentwickler/in mit Schwerpunkt Coding löst du Programmieraufgaben und führst Security Scans mit „Hacking“-Tools durch.

Ausbildungsdauer:

4 Jahre

Möglichkeiten nach der Lehre:

Service Desk Engineer, Support Engineer, System Engineer, Application Manager

Monatliche Lehrlingsentschädigung:

In EURO brutto pro Monat (gültig ab 1.1.2019):

1. Lehrjahr € 610,00
2. Lehrjahr € 770,00
3. Lehrjahr € 950,00
4. Lehrjahr € 1.300,00

Erfahrungsberichte

Betriebslogistkkaufmann/-frau

Koordinationstalent im Lager

Betriebslogistkkaufmann/-frau

JOB-Profil:

Du bist ein Organisationstalent, verfügst über kaufmännisches Interesse und möchtest im größten Automobilhandelsunternehmen durchstarten? In der Ausbildung zum Betriebslogistikkaufmann/-frau erlernst du alle Tätigkeiten innerhalb der logistischen Prozesskette. Du optimierst und gestaltest Abläufe und unterstützt den Fachbereich in der betrieblichen Logistik. Wenn du über ein räumliches Vorstellungsvermögen verfügst und eine verlässliche Arbeitsweise besitzt, dann ist dieser Lehrberuf das Richtige für dich.

Ausbildungsdauer:

3 Lehrjahre

Möglichkeiten nach der Lehre:

Mitarbeiter/in in den Bereichen, Teilelager und Transportwesen, Qualitätskontrolle, Lagerplanung/Versandabwicklung, Disponent/in

Monatliche Lehrlingsentschädigung:

In EURO brutto pro Monat (gültig ab 1.1.2019):

1. Lehrjahr € 650,00
2. Lehrjahr € 820,00
3. Lehrjahr € 1.100,00

Erfahrungsberichte

Lehre mit Matura

Du willst vielleicht später studieren oder doch einmal einen anderen Beruf erlernen? Mit dem Ausbildungskonzept „Lehre mit Matura“ kombinierst du deine Lehre mit der kostenfreien Berufsmatura! Wir unterstützen dich gerne mit Seminaren und der Arbeitszeitgestaltung.

Lehre mit Matura

Internationaler Konzern

56 Betriebe in Österreich

4.000 MitarbeiterInnen in Österreich

200 Lehrstellen pro Jahr

Messe-Termine

Salzburg

26. September 2019

Karriereforum Lehre
Cineplexx Airport Salzburg

Wels

02. - 05. Oktober 2019

Messe Jugend & Beruf
Messe Wels

Wien

16. - 17. Oktober 2019

Tag der Lehre
MAK Wien

Salzburg

21. – 24. November 2019

BIM Salzburg
Messe Salzburg